Nutzungsbedingungen der Website

1. Bereitstellung von Informationen des Kunden:

1.1. Bei der Bestellung einer Bestellung und Registrierung auf dieser Website enthält der Client die folgenden Informationen: Nachname, Vorname, Patronym, Adresse, E-Mail-Adresse.

1.2. Durch die Bereitstellung seiner personenbezogenen Daten stimmt der Kunde ihrer Verarbeitung von der Firma (im Folgenden als "Website") einverstanden, um seine Verpflichtungen an den Kunden, den Verkauf von Waren und die Erbringung von Dienstleistungen, die Bereitstellung von Dienstleistungen, zu erfüllen Referenzinformationen sowie zur Förderung von Waren, Werken und Dienstleistungen und stimmt auch ein, Werbungs- und Informationsnachrichten und Service-Nachrichten zu erhalten. Bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Kunden wird der Website von "Über personenbezogene Daten", "über Werbung" und lokale Regulierungsdokumente, geleitet.

1.2.1. Auf Wunsch des Kunden ist es möglich, seine personenbezogenen Daten, ihre Sperren oder Zerstörung zu klären und zu korrigieren, wenn die personenbezogenen Daten unvollständig, veraltet, ungenau, illegal, illegal erhalten oder nicht für den angegebenen Zweck der Verarbeitung erforderlich sind oder wenn der Kunde wünscht seine Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zurückzuziehen. Daten oder die Beseitigung illegaler Handlungen des Websites in Bezug auf seine personenbezogenen Daten, dann muss er einen offiziellen Antrag an den Website in der von den Bedingungen des Websites in Bezug auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten an den Website senden.

1.3. Verwendung von Informationen, die vom Kunden bereitgestellt und vom Verkäufer empfangen wird.

1.3.1 Der Verkäufer verwendet die vom Kunden bereitgestellten Daten während des gesamten Zeitraums der Registrierung des Kunden auf dem Standort an:

1.3.2. Der Website hat das Recht, Nachrichten einer Werbe- und Informationsnatur an den Kunden zu senden. Wenn der Kunde keine Werbe- und Informationsnachrichten aus dem Website erhalten möchte, muss er den Website über E-Mail, Telefonnummer, die auf der Website angegeben sind, informieren oder die entsprechenden Abonnementeinstellungen in der entsprechenden Abschnitt des persönlichen Kontos ändern ( wenn verfügbar).

2. Bereitstellung und Übermittlung von Informationen, die vom Website empfangen werden:

2.1. Der Website verpflichtet sich, die vom Kunden erhaltenen Informationen nicht auf Dritte weiterzuleiten. Es gilt nicht als Verstoß gegen den Website, um Vertretungen, Kurierdienste, Transportunternehmen und Dritte, die auf der Grundlage einer Vereinbarung mit dem Website tätig sind, zur Erfüllungspflichten des Kunden und nur im Rahmen von Verträgen zu erfüllen. Es gilt nicht als Verletzung dieser Klausel, dass der Internetspeicher Daten über den Kunde an Dritte an Dritte in einer unpersönlichen Form überträgt, um die Arbeit der Site zu bewerten und zu analysieren und die Einkaufsmerkmale des Kunden zu analysieren und persönliche Empfehlungen zu analysieren.

2.2. Es gilt nicht als Verstoß gegen Verpflichtungen, um Informationen gemäß angemessenen und anwendbaren Anforderungen zu übertragen

2.3. Der Website hat das Recht, die Technologie "Cookies" zu verwenden. "Cookies" enthalten keine vertraulichen Informationen und werden nicht an Dritte weitergegeben.

2.4. Der Website erhält Informationen über die IP-Adresse der Website-Besucher und Informationen zum Link, von dem der Besucher kam. Diese Informationen werden nicht zur Identifizierung des Besuchers verwendet.

2.5. Der Website ist nicht für die Informationen, die der Kunde auf der Website in einer öffentlichen Form bereitgestellt hat, nicht verantwortlich.

2.6. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ergreift der Website die notwendigen und ausreichenden organisatorischen und technischen Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor unbefugtem Zugriff auf sie zu schützen, sowie von anderen illegalen Aktionen in Bezug auf personenbezogene Daten.

  • +41 21 806 11 38
  • Route de l'Industrie 2, 1163 Etoy, Schweiz